ÜBER UNS

Der Werdegang von Schemnitz

Die Unternehmen der Schemnitz Group sind im internationalen Handel und der Import-Export-Finanzierung aktiv. Die Gruppe erhielt ihren Namen von einem der spektakulärsten Orte in der Slowakischen Republik – Banská Štiavnica (ursprünglich Schemnitz in deutscher Sprache) – um die stärksten Werte zu würdigen, die dieses Land der Welt in der Ära des größten Wohlstands von Schemnitz im 17. und 18 Jahrhundert zu bieten hatte.

Ähnlich wie die Bergleute legen wir die Werte frei, die anderen verborgen sind, und eröffnen dabei neue Chancen für unsere internationalen Partner. Unser Ziel ist der Aufbau nachhaltiger Beziehungen mit unseren Partnern. Das ist die Grundlage unserer kaufmännischen Richtlinie – langfristige Interessen sind uns wichtiger als schnelle Erlöse.

Eine Mitteilung des CEO

Sehr geehrte Freunde und Partner,

In unserer Branche scheinen Veränderungen von Jahr zu Jahr schneller stattzufinden, und alle Unternehmen müssen sich daran anpassen, wenn sie die Anforderungen bewältigen möchten, denen wir täglich im internationalen Handel begegnen. Herausforderungen in Bezug auf anspruchsvolle Kunden, zweifelhafte Lieferanten, engen Kapitalfluss, Zoll- und Steuerabgaben, logistische Albträume – sie alle definieren unsere täglichen Abläufe. Ständige Änderungen am Markt sind unser täglich Brot, und es ist zu erwarten, dass diese in Kürze noch schneller auftreten.

Gleichzeitig bleiben einige Dinge konstant. Das Erfordernis eines starken, zuverlässigen und vertrauenswürdigen Partners scheint mit der Zeit nicht weniger wichtig zu sein. Wir streben an, in allen Bereichen, in denen wir tätig sind, das Unternehmender Wahl zu sein, ob Fahrzeug- oder Rohstoffhandel oder die Finanzierung von Import-Export. Wir verfügen über eine ausgezeichnete Basis, auf der wir aufbauen: umfassende Fachkompetenz im internationalen Handel, einen starken finanziellen Hintergrund und vor allem, ein Team aus großartigen, engagierten und professionellen Kollegen.

Unsere Partner bringen uns ein unglaubliches Vertrauen entgegen, und wir sind uns dieser Verantwortung absolut bewusst. Wir können nicht dankbar genug sein für die Chance, unser Versprechen gegenüber den Kunden in aller Welt täglich einlösen zu können und ihnen dabei zu helfen, in umkämpften Märkten erfolgreich zu sein.

Meine Ambition als CEO von Schemnitz ist, ein Anker für Vertrauen in der schnelllebigen und unkalkulierbaren Welt des internationalen Handels und der Import-Export-Finanzierung zu sein. Ich betrachte es heute mehr denn je als unsere Pflicht, ein starker und vertrauenswürdiger Partner für alle unsere Kunden und Lieferanten zu sein.

Michal Matys
CEO der Schemnitz Group

Glaubwürdigkeit

Schemnitz ist sehr stolz darauf, Geschäftspartner in aller Welt zu haben.

Leidenschaft, Sinn und Mitarbeiter heben Schemnitz im umkämpften Markt unserer Zeit hervor und führen immer wieder zu Resultaten. Unsere Portfoliounternehmen sind Mitglieder mehrerer führender internationaler Verbände, darunter EAIVT (European Association of Independent Vehicle Traders (Europäischer Verband unabhängiger Fahrzeughändler)) und BfI (Bundesverband freier Kfz. Importeure).

Die fundierten und erfahrenen Stellungnahmen unserer Projektleiter werden häufig zu Fachthemen im Rahmen akademischer Foren und der Medien eingeholt. Unsere Philosophie lautet Reinvestition von Profiten und Geschäftsausbau, wodurch in den vergangenen Jahren nur wenig externe Finanzierung erforderlich war. In außergewöhnlichen Situationen muss jedoch eine Finanzierungsflexibilität gegeben sein, sodass wir mit mehreren Banken der Europäischen Union zusammenarbeiten; unter anderen die TATRA BANKA, SOCIETE GENERALE und RAIFFEISEN BANK.

Branchenzugehörigkeit und Partner

Schemnitz darf seinen Namen in Verbindung mit europäischen und internationalen Branchenverbänden und Finanzierungsbanken nennen.